Bildung europaweit vernetzen – Storytelling mit DigiLab4U

Bildung europaweit vernetzen – Storytelling mit DigiLab4U

 

Das Projekt DigiLab4U wurde in Zusammenarbeit von VDI/VDE IT und dem BMBF ausgewählt, um im Rahmen der EdTales (Education Tales) zentrale Aspekte der digital vernetzten Hochschulwelt in Deutschland und Europa online zu präsentieren. Bei den EdTales handelt es sich um ein Online-Format, das im Kontext der EU-Ratspräsidentschaft ins Leben gerufen wurde, um die digital vernetzte Hochschulwelt interaktiv und bildstark darzustellen.

Vier Protagonist*innen teilen hier ihre Gedanken, Probleme und Lösungen, die ihnen dabei helfen sich in der Hochschulwelt zurecht zu finden. Die Betrachter*innen werden dabei unter anderem mit der Protagonistin Lena auf eine Bildungsreise durchs Netz geschickt, um die vielfältigen Facetten der digitalen Bildungslandschaft in Europa kennenzulernen. DigiLab4U steht im Kontext der EdTale von Lena für eine industrienahe Lernumgebung, die ihr die Möglichkeit bietet das Internet der Dinge theoretisch und praktisch zu erproben.

Aktuell bietet DigiLab4U bereits den Studierenden des Bachelorstudiengangs Informationslogistik der HFT Stuttgart reale und digitalisierte Laborumgebungen zu dieser Thematik, aber dabei soll es zukünftig nicht bleiben. Eine Öffnung für weitere Studiengänge und Universitäten sowie Angebote für Forscher*innen und Interessierte aus dem Bereich der betrieblichen Weiterbildung sind in Planung.

Wenn Sie genauer wissen möchte welche Lösungen und Chancen DigiLab4U für Lena auf ihrem Weg durch die Bildungs- und Arbeitswelt bietet, sin Sie herzlich dazu eingeladen ihrer EdTale zu folgen.

Leave a Reply